Die Bildungsreise nach Schwerin vom 16. und 17. Juni 2012
Schwerin Juni 2012 < einfach anklicken
 
Die Bildungsreise nach Gorleben am 20. September 2013
Besuch der GNS in Gorleben < einfach anklicken
 
Ein Lied aus der Bildungsreihe für VFDS-Mitglieder:
Das Schiff ist aus Holz oder Eisen: zum Anhören MP3

Ein kleines Dorfschulmeisterlein
von dort her wo die Bergel sein,
erzählte dies und das
und auch von Seefahrt was.
Er sprach von Hamburg und Hawai
und das es dort so sonnig sei,
er sprach von einem Riff
- bumms kam er auf ein Schiff.
Was er da unter anderem ausgeführt,
hat später selbst Gelehrte interessiert:
Das Schiff ist aus Holz oder Eisen
und hinten dran hat es ein Heck,
wenn‘s schwimmt kann man darauf verreisen,
wenn‘s nicht schwimmt dann hat es ein Leck.
Die Masten am Schiff stehn hoch droben
und unten am Schiff, da liegt Kiel
und ist bei dem Schiff mal Kiel oben,
dann ist das ein dummes Gefühl.
Das weite Meer ist wie bekannt
gefüllt mit Wasser bis
zum Rand,
denn wenn‘s dort trocken wär,
wär‘s nicht das weite Meer.
Es schwimmt so manches Fischlein drin,
der Bismarckhering, der Delphin,
der Rollmops und der Aal, sogar der große Wal.
Das größte Wunder aber ist und bleibt,
ein Schiff, das eine Schraube vorwärts treibt.
Das Schiff ist aus Holz oder Eisen,
denn Wellblech wär etwas zu dünn,
es können auch Ochsen drauf reisen,
dafür sind die Bullaugen drin.
Das Schiff ist aus Holz oder Eisen
und vorne am Schiff ist der Bug,
beim Schiff ist das leicht zu beweisen,
bei Fraun ist es oftmals Betrug.
Ahoi - ahoi, wir bleiben der Gebirgsmarine treu,
Ahoi - ahoi, wir bleiben der reitenden Gebirgsmarine treu,
holoidi, holoidi, holoidi, holoidi.
 
zum Anhören MP3
 
Die große Bildungsmaßnahme mit dem Fachvortrag vom Jurr. Offz. Werner Quast:
                  
Muss Stonehenge bald Steinbeckhenge heißen?
STONEHENGE (Oder: Was wirklich geschah) < einfach anklicken
 
 

zurück zum VFDS